About PYUA
Responsibility

Nachhaltigkeit bzw. ökologische & soziale Verantwortung
sind der zentrale Markenkern von PYUA! 

Mobilität & MADE IN EUROPE:

Durch die Produktionsstandorte in Europa fällt die Reisetätigkeit bei der Beschaffung bereits sehr viel weniger intensiv aus als bei Unternehmen mit Standorten in Asien. Die Reisen werden grundsätzlich zusammengefasst, so dass immer alle Lieferanten in einer Region zusammen und nicht einzeln bereist werden. Soweit zumutbar wird die Bahn als bevorzugtes Reisemittel für alle Abteilungen inklusiver der Geschäftsleitung genutzt.


Pyua MapVerantwortung & MADE IN EUROPE:
• PYUA übernimmt auch im unmittelbaren Umfeld soziale Verantwortung: Gebrauchsfähige Entwicklungsmuster werden an die lokale Obdachlosenhilfe (Hempels e.V.) gespendet.
• Die Partnerschaften von PYUA und Zulieferern haben vor allem auch soziale Auswirkungen, da eine langfristige Planung auch soziale Absicherung und Optimierung der Arbeitszeiten für die Angestellten bedeutet.
• Auch in der Produktion spielen alle Dimensionen der Nachhaltigkeit eine Rolle. Im Vordergrund steht allerdings die Einhaltung
der Sozialstandards.

Die professionelle Umsetzung der oben genannten Schritte im Rahmen einer wirtschaftlich sinnvollen Planung stellt derzeit wohl die größte Herausforderung dar. Für PYUA ist es heute möglich, ökologisch und sozial gefertigte Bekleidung in höchster Qualität und Leistungsfähigkeit anzubieten. Dies wurde bereits mehrmals von unabhängigen Plattformen honoriert:

Green Economy in der Praxis

Green Economy in der Praxis. Erfolgsbeispiele aus deutschen Unternehmen.
Herausgeber: Bundesministerium, für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMU) und der Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI)
> PDF Download

Green Voice

Greenroom Voice. Building trust & transparancy.
Greenroom Voice ist darauf spezialisiert, Outdoor- und Boardsportmarken zu bewerten, wie ökologisch nachhaltig sie handeln.
> Hier geht es direkt zum Ranking.